Workshop

Einführung in die Clownerie

12. & 13. Juni 2021

Barbara Wegener

Joyce Dalope

Der Clown steht schon seit alten Zeiten für ungewöhnliches Tun, Humor als Weisheit, Spielfreude und Spontaneität. Das Scheitern des Clowns inspiriert ihn zu neuen, unerwarteten Auswegen.

Er verliert nie den Mut am Leben!

Teilnehmende werden über die eigenen Potenziale und Energien ins Staunen geraten!

Samstag, ​​12. Juni 2021

GRUNDLAGEN DES CLOWNSPIELS
 

Im Workshop gehen wir auf Entdeckungsreise der eigenen Komik und allen Facetten, die sich daraus entfalten.
Mit Basisübungen erlernen wir Körperbewusstsein, Energie-Aufbau und Regeln der Komik.
In Einzel-, Paar- und Gruppen-Improvisationen führen wir die Teilnehmenden durch den Tag und bieten so Einblick in die grosse Welt des Clowns.

Sonntag, 13. Juni 2021

DER CLOWN UND DIE KRAFT AUS DER LEBENSFREUDE

An diesem Tag tauchen wir wieder in viele Übungen und Improvisationen ein.

 

Es werden clowneske Strategien erarbeitet, die einen Perspektivwechsel auf das Unmögliche ermöglichen. Wir lernen über den Humor die Lebensfreude zu aktivieren.

Ist man in der Lage, Anker für die Lebensfreude zu setzen, wird man über sich selber überrascht sein!

Info

Beide Tage richten sich an Anfänger im Alter von 16- 99 Jahren

Die Kurstage können  auch einzeln besucht werden.

Min. Teilnehmende: 4 Personen​

Max. Teilnehmende: 13 Personen

Kursdauer: 10 - 17 Uhr (Mittagspause jeweils 13 - 14 Uhr)

Veranstaltungsort: "Bühnerei – Raum für Theater & Circus" Winterthur

Kursleitung: Barbara Wegener & Joyce Dalope

Kosten: CHF. 300.-- / beide Tage | CHF 160.-- / Einzeltag

Anmeldung: bis 11. Juni 2021

Hygiene Schutzkonzept: gemäss dem Veranstaltungsort "Bühnerei – Raum für Theater & Circus"

Wir brauchen deine Unterstützung!